Immer Diese Häppchen (2019) | Stückentwicklung

Häppchen 1

„In- und auswendig sollten wir uns kennen, schließlich haben wir uns ein halbes Leben lang ein Dach geteilt. Aber dass unser Haus auch Türen hat, solche, die auch Schlösser haben, solche Schlösser, dessen Schlüssel ich nicht besitze – das war ich zu jung zu verstehen.“

Was habe ich von meiner Familie geerbt? Welche Ticks habe ich von meinen Eltern übernommen, ohne es zu wissen? Wir rufen zu Tisch und lassen ein Familienfest auf der Bühne aufleben. Inmitten leerer Phrasen, Kuchenschlachten, Trinksprüche und Smalltalk stellen wir uns die Frage, ob wir unserem Familienerbe überhaupt entkommen können.

„Immer diese Häppchen“ ist eine Stückentwicklung des Kollektivs „Cocktail Fancy“. Sie feierte im Juli 2019 ihre Premiere. Gefördert wurde sie von der Kulturstiftung der Sparkasse, sowie vom Institut für Theater und Medien der Universität Hildesheim und dem Studentenwerk Ostniedersachsen.

Immer Diese Häppchen | Stückentwicklung

Von Samuel Bereuther, Thalia Schmitt, Isabell Enders, Lorin Lugerth, Hannah Devando, Emma Wörtmann

© Cocktail Fancy, 2019